Leitfaden für nachhaltige Beschaffung

Beurteilen Sie in einfacher Weise die gesundheitlichen und ökologischen Auswirkungen Ihrer Formulierungen und erhalten Sie Entscheidungsunterstützung im Sourcing.

 

Erstellen und Einhalten von Standards für Einzelhändler

Gehen Sie mit unserer PurView Plattform über die Erfüllung gesetzlicher Auflagen hinaus und rationalisieren Sie das Verfahren, Nachhaltigkeitsstandards der Einzelhändler zu schaffen und einzuhalten. Mit dieser auf mehreren Produkteigenschaften basierenden Plattform für das Supply Chain Risikomanagement können Einzelhändler Informationen von Herstellern zu jedem Thema überprüfen und abfragen, und somit nachhaltigere und ethischere Kaufentscheidungen treffen. Zwischenzeitlich können Hersteller den Informationsaustauschprozess vereinfachen und sofort beurteilen, wie ihre Produkte die Produktnormen von Einzelhändlern erfüllen.

  • Machen Sie Nachhaltigkeitskriterien für die Käufer verfügbar, um das lückenlose Sourcing zu überwachen, zu verwalten und zu bewerten
  • Verwenden Sie die Informationen, die aus Ihrer Supply Chain erfasst wurden, um die zunehmenden Verbraucherwünsche und regulatorischen Anforderungen in Hinblick auf Transparenz zu erfüllen
  • Gehen Sie über Compliance hinaus, um zu gewährleisten, dass Produkte und Anbieter innerhalb der marken- und branchenspezifischen Kriterien von Nachhaltigkeit liegen
  • Schützen Sie den Ruf Ihres Unternehmens, indem Sie die Entscheidungen über die Produktformulierung und die Einhaltung sozialer Standards verfolgen und kontrollieren
  • Ermöglichen Sie den Lieferanten, Produktdaten schnell und sicher hochzuladen

 

Öko-Ranking für Chemikalien

Mit GreenWERCS können Hersteller durch die Analyse von Inhaltsstoffen und der möglichen Auswirkungen dieser Inhaltsstoffe auf die menschliche Gesundheit und die Umwelt umweltfreundlichere Formulierungen fördern. Durch den Einsatz von vorab festgelegten Bewertungs- und Gewichtungsalgorithmen oder durch Eingabe eigener Parameter können bioakkumulative und toxische Stoffe (PBT), karzinogene, mutagene und reproduktionstoxische Stoffe (CMR), potenziell gefährliche Abfälle und wahrscheinlich endokrin wirksame Substanzen in Ihren Produkten gekennzeichnet werden. Das daraus resultierende „Öko-Ranking“ und die visuelle Analyse liefern verwertbare Informationen über die unmittelbaren Möglichkeiten für eine Neuformulierung.

Zusätzlich zu den Risikomanagement-Leistungen hilft dieses Tool den Herstellern, der steigenden Nachfrage der Verbraucher nach mehr Transparenz und gesünderen Produktformulierungen nachzukommen. Einzel- und Großhändler profitieren von den gewonnenen Informationen, die sie benötigen, um die Nachhaltigkeit der gesamten Supply Chain zu verbessern. Schließlich erhalten staatliche Stellen ein einfaches und unkompliziertes Werkzeug, um die chemische Zusammensetzung von Produkten des täglichen Bedarfs für aufsichtsrechtliche Zwecke zu bewerten.

Fordern Sie eine Demo an

Nachrichten und Ressourcen

Blick aus einem Einkaufswagen auf einen Supermarkt-Gang mit Regalen - Bild hat eine geringe Tiefenschärfe

Walmart verwendet UL The Wercs, um Produkte zu analysieren und Nachhaltigkeit zu fördern

Gegründet im Jahr 1962 ist Walmart zu einem der größten Anbieter von allgemeinen Handelswaren geworden und...

Mehr lesen
Frachtschiff

Halliburton konzentriert sich zunehmend darauf, umweltverträglichere Materialien zu finden

Die Situation Als Formulierer von Spezialprodukten für den Energiesektor wollte Halliburton...

Mehr lesen
Nahaufnahme von Kugelschreiber auf einem Hoch- und Niedrigpreisdiagramm (sehr niedrige Tiefenschärfe, Fokus auf der Stiftspitze).

GIGABASE verwendet UL The Wercs, um höhere Nachhaltigkeitsstandards zu setzen

Die Situation GIGABASE ist eine chinesische Plattform, die Baumaterialien basierend auf ihrer ökologischen...

Mehr lesen
Allergan_DSC_8032

Allergan verwendet GreenWERCS, um aktuelle Produkte zu bewerten und umweltverträglichere Alternativen zu fördern

Allergan wurde im Jahr 1950 gegründet und ist ein diversifiziertes globales Pharmaunternehmen mit Sitz in Dublin, Irland. Allergens...

Mehr lesen